Unser Projekt in Ungarn „Jedes Gehege bekommt einen Auslauf“ – ein Riesenerfolg

Helfen vor Ort – Hilfe die ankommt

Liebe Unterstützer und Freunde,

was staunten wir nicht schlecht letztes Wochenende als uns unsere Tierschutzfreunde in Ungarn stolz die vielen Gehege präsentierten, die Dank Eurer Spenden einen eigenen Auslauf bekommen haben.

Vorbei ist die Zeit, wo den Fellnasen nur wenig Platz blieb, sich zu zeigen und ihrer Freude Ausdruck zu verleihen.

Dank Eurer Spenden können sie gesichert selbständig ihre engen Gehege verlassen, nach Herz und Laune Löcher buddeln und auch mal Kurzsprints hinlegen.

Wir können es nicht mit Worten beschreiben, was wir in den Augen all der Hunde vor Ort gesehen haben, die einfach ihre offene Terrasse genießen.

Ja Notfelle e.V. steht in erster Linie für Projekte vor Ort und dieses Projekt ist wieder eines einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten, die das Leben der Hunde vor Ort stetig verbessern.

Danke an alle, die fleißig gespendet haben, ohne Euch könnten wir nicht helfen, wie wir helfen.

Hier im Video führt Euch Kerstin durch die neue Gehegelandschaft https://youtu.be/urfhrGHNBIs

Euer Team von Notfelle e.V