Ein kühles Nass - das macht Spaß

Neue Aktion von Notfelle e.V. - Pools für unsere Tierheime

Liebe Unterstützer von Notfelle e.V.,
erinnert ihr euch noch an den November letzten Jahres? An unsere großartige Aktion, wo wir Dank euch jeden Zwinger in Ungarn mit einer neuen wärmeisolierten Hütte versehen konnten? An die sich daran anschließende Aktion, wo aus Kalenderblättern Windschutznetze wurden und wir zusätzlich die Zwinger noch wetterfest gemacht haben?

Da die Sommer in beiden Ländern so heiß sind wie die Winter kalt haben wir uns überlegt das es toll wäre wenn unsere Notfelle sich in für sie aufgestellten Pools austoben und abkühlen könnten.

Daher starten wir unsere nächste Aktion: "Ein kühles Nass, dass macht Spass" - Pools für unsere Fellnasen in unseren Tierheimen

Wir haben recherchiert, gesucht und gefunden und die beiden Tierheime nach ihren Wünschen gefragt. Wir können unseren Partnertierheimen drei verschiedene Poolgrößen anbieten. Sowohl Polen als auch Ungarn wünschen sich je zwei große Pools (221x150ccm) und 3-4 mittlere (163x163cm). Diese sollen in den Mehrfachzwingern in denen bis zu 8 Hunde sitzen und in den großen Freiläufen aufgestellt werden. In die Freiläufe dürfen alle Hunde abwechselnd die sonst in den sehr kleinen Zwingern sitzen.

Die Kosten pro Tierheim belaufen sich für die ausgesuchten 6 Pools auf je ca.300 €.

Was wir letztendlich gemeinsam mit unseren Tierschützern vor Ort aufstellen können liegt an euch. Je mehr Spenden wir bekommen, desto größer wird die Poollandschaft des jeweiligen Tierheimes. Unser Ziel sind mindestens zwei Pools pro Tierheim. Ihr könnt gerne mit Angabe Tierheim also „Ungarn“ oder „Polen“ oder aber „Freie Auswahl“ spenden, je nachdem ob ihr das TH unterstützen möchtet in dem eventuell euer Patenhund sitzt, aus dem euer eigener Glückspilz stammt oder ob ihr sagt wir sollen gerecht verteilen.
Also, wenn ihr bald Fotos von nassen, plantschenden und auf jeden Fall glücklichen Hunden sehen wollt, dann spendet jetzt. Wär doch gelacht wenn wir das Dank unserer treuen Unterstützer nicht auch schaffen. Und die armen Fellnasen die weiter hinter Gittern ausharren müssen werden sich verdammt freuen.

Spenden könnt ihr per Überweisung oder Paypal:
IBAN: DE17 3056 0548 3505 8670 16
BIC/ SWIFT: GENODED1NLD
Paypal: info@notfelle-ev.de
und es geht noch einfacher... einfach links auf unserer Facebookseite auf JETZT SPENDEN klicken.
(Spendenbescheinigungen können selbstverständlich erstellt werden)

Und wenn ihr noch Fragen habt, dann steht euch wie gewohnt unsere Kerstin unter kerstin@notfelle-ev.de für Fragen zur Verfügung.

Euer Team Notfelle e.V.